Double-cliquer ici pour modifier l'image
Fotosets: eine Langzeitentwicklung über 30 Jahre

Die Abmessungen der Rillentafeln wurden von Strati Concept so ausgewählt, dass sie für die einzelnen Fotoaufnahmen auf Ausgrabungen passen.

Anfangs vertrieb der Hersteller nur Buchstaben bzw. Ziffern in 100-Stück Paketen, die für Händler bestimmt waren. les lettres & chiffres, à l'origine le fabricant diffusait des paquets de 100 lettres et de 100 chiffres destinés aux commerçants. (pour plus d'info sur cette "aventure" cliquez  plus bas sur Kit Lettreur  30 années de combats)

Da die Verteilung der Buchstaben für archäologische Zwecke unpassend war  (es gab beispielsweise nur ein "Z"...), haben wir die Verteilung der Buchstaben geändert (mindestens 4 Stück pro Buchstabe).

Zuerst haben wir 100-Stück Pakete mit 33 zusätzlichen Buchstaben verkauft und der Hersteller hat sich daran angepasst und uns die entsprechenden Pakete mit 133 Stück direkt geliefert, die die Konkurrenz wie selbstverständlich übernommen hat...Danke, Strati!

 

Seit 1992 wurden unsere Fotosets in Plastikköfferchen von der Marke RAACO verkauft. Auch dies hat die Konkurrenz sofort kopiert, ein bischen Abwechslung wäre bei der bestehenden Auswahl nicht schwer gewesen...aber wenn man keine eigenen Ideen hat...!

 

Aber bei der Nutzung hat sich herausgestellt, dass diese Plastikköfferchen nicht sehr resistent, sperrig und unpraktisch waren und bei schlechtem Wetter schnell verschmutzten!

Aufgrund mehrerer Beanstandungen (siehe Fotos), haben wir unsere Fotosets ganz neu konzipiert.